KDE-Connect

Aleix Pol

Übersetzung: Burkhard Lück
Version 0.9 (2015-10-19)

KDE-Connect

Sie können in diesem Dialog einrichten, welche Geräte verbunden sind und was freigegeben ist. Die Benutzeroberfläche besteht aus zwei Hauptteilen:

Geräteliste

Hier wird eine Liste der Geräte getrennt nach verbundenem und nicht verbundenem Status angezeigt. Wählen Sie ein Gerät aus, um es zu verbinden und es dann einzurichten.

Geräteeinstellungen

In diesem Dialog sehen Sie eine Liste aller verfügbaren Module für das Gerät. Diese Module entsprechen den verschiedenen Funktionen des Geräts. Damit können Sie erkennen, welche Module verfügbar sind. Falls einige Informationen nicht für ein Gerät freigegeben werden sollen, können Sie dieses Modul deaktivieren.

Allgemeine Interaktion mit Geräten

In KDE Connect gibt es keinen zentralen Ort für die Interaktion mit Ihren Geräten. Es ist so konzipiert, dass es sich gut in Ihr Betriebssystem integrieren lässt. So haben Sie die Möglichkeit der gemeinsamen Nutzung von Dateien aus den verschiedenen Anwendungen oder die Integration des Benachrichtigungssystems zur Anzeige von Informationen.