Zielgruppe

Dieses Handbuch ist für jedermann - unabhängig von den Erfahrungen mit LATEX, KDE, Kile oder Linux®.

Fortgeschrittene Anwender müssen diese Handbuch wohl kaum lesen. Es werden jedoch alle Vorschläge zur Dokumentation berücksichtigt. Ist die Unterstützung zu diesem Projekt oder dessen Dokumentation gewünscht, sollte der Kontakt über die Kile-Webseite hergestellt werden.

Haben Sie Fragen zu Kile? Treten beim Kompilieren von Kile Fehler auf? Möchten Sie neue Funktionen hinzugefügt haben? Alle diese technischen Fragen sollten auf der Mailingliste angesprochen werden.