Sprungmarken

Viele Assistenten können zusätzliche Sprungmarken einfügen. Dabei handelt es sich um eine eigene Art von Lesezeichen innerhalb des Textes. Die Menüeinträge BearbeitenSprungmarken oder die entsprechenden Tastenkürzel ermöglichen den Sprung zur nächsten oder letzten Sprungmarke. Dabei wird auch diese Sprungmarke hervorgehoben, sodass sie bei der ersten Eingabe eines Zeichens automatisch gelöscht wird.

Sprungmarken
Nächste Sprungmarke (Strg+Alt+Pfeil rechts)

Springt zur nächsten Sprungmarke im Text (sofern vorhanden).

Vorherige Sprungmarke (Strg+Alt+Pfeil links)

Springt zur vorherigen Sprungmarke im Text (sofern vorhanden).