Abkürzungen

Kile unterstützt benutzerdefinierte Listen von Abkürzungen, die sofort durch längere Zeichenketten ersetzt werden. Die Listen können unter EinstellungenKile einrichten ...Kile+Vervollständigen eingerichtet werden. Als Beispiel einer Abkürzungsliste dient die Datei example.cwl, in der beispielsweise der Eintrag L=\LaTeX enthalten ist.

Wird beispielsweise der Buchstabe L eingegeben und der Wortvervollständigungsmodus über das Menü BearbeitenVervollständigenAbkürzung oder das Tastenkürzel Strg+Alt+Leertaste eingeleitet, wird der Buchstabe L durch die Zeichenkette \LaTeX ersetzt.

Die Vervollständigung von Abkürzungen funktioniert auch mit Zeilenumbruch %n und dem Platzhalter %C für die Cursor-Position, wenn diese Zeichen im Erweiterungstext benutzt werden. Haben Sie zum Beispiel diesen Eintrag

en1=\begin{enumerate}%n\item %C%n\end{enumerate}%n

in der Vervollständigungsdatei und rufen die Vervollständigung für die Abkürzung auf, erhalten Sie das unten angezeigte Ergebnis. Dabei kennzeichnet x die endgültige Cursor-Position,

\begin{enumerate}
        \item x
\end{enumerate}

Abkürzungen

Wenn Sie die Einstellung Abkürzungen aktivieren, werden alle Abkürzungen in einer Ansicht in der Seitenleiste gezeigt. Damit haben Sie einen guten Überblick über alle definierten Abkürzungen.