Kapitel 6. Erweiterte Funktionen

Stück-Einstellungen

Für jedes wiedergegebene Stück können mehrere Einstellungen gespeichert und automatisch geladen werden, wenn das Stück erneut geöffnet wird.

  • Textkodierung

  • Lautstärke

  • Tonhöhe (Klang, Transponierung)

  • Rhythmustempo

  • Beschriftung der Kanäle

  • Schalter für Kanäle

  • Instrumente der Kanäle

Wenn sie das Automatische Speichern und Laden nicht möchten, können Sie stattdessen die MenüeinträgeLaden und Speichern im Menü StückStück-Einstellungen verwenden.