XML-Eingabe

Ihr Programm empfängt XML-Daten auf der Standardeingabe, kann sie bearbeiten und die Daten wieder auf der Standardausgabe an Kopete übergeben. Wenn Ihr Programm folgende Elemente verändert, wird das von Kopete verarbeitet:

  • Attribut „timestamp“ im Element „message“, aber keine anderen Attribute für Datum

  • Attribut „subject“ im Element „message“

  • Attribut „type“ im Element „message“

  • Attribut „importance“ im Element „message“

  • Attribut „color“ im Element „body“. Dieses Attribut enthält normalerweise die Nummer einer Webfarbe, es können aber auch Namen für Farben benutzt werden. SVG-Namen werden von der Funktion QColor in Qt 4 korrekt verarbeitet, daher sollten nur diese Bezeichnungen verwendet werden.

  • „body“ Attribut „bgcolor“ im Element „body“ — hier gelten die gleichen Regeln wie für das Attribut „color“

  • Inhalt des Elements „body“

Die Veränderung von hier nicht genannten Elementen und ihrer Attribute werden von Kopete nicht berücksichtigt und verworfen.