Der Dialog Kopete einrichten

Hinzufügen und Bearbeiten von Zugängen

Unter Erste Schritte wurde erklärt, wie Sie einen Zugang hinzufügen. Die Einstellungen eines Zugangs können Sie später im Einrichtungsdialog ändern, den Sie im Menü über EinstellungenEinrichten ... aufrufen. Wie auch in anderen Einrichtungsdialogen wie zum Beispiel in den KDE-Systemeinstellungen ist die Einrichtung auf mehrere Seiten aufgeteilt. Mit den Symbolen auf der linken Seite wird zwischen den Seiten umgeschaltet.

Auf der Seite Zugänge können Sie Zugänge hinzufügen, Zugänge entfernen oder Zugänge ändern. Die Änderung von Einträgen funktioniert ähnlich wie das Hinzufügen. Allerdings kann die UIN, der Name oder was immer das IM-System zur Identifikation des Zugangs verwendet, nicht geändert werden. Falls Sie diese Einstellung ändern möchten, müssen Sie einen neuen Zugang einrichten und möglicherweise den alten löschen.

Zur besseren Unterscheidung mehrerer Zugänge für das gleiche IM-System können Sie unterschiedliche Farben für die Statusleiste und Kontaktsymbole vergeben. Wählen Sie dazu den gewünschten Zugang aus und klicken Sie auf den Farbauswahlknopf rechts.

Mit Hilfe der Maus können Sie die Zugänge in der Liste verschieben und so die Priorität der Zugänge verändern. Bei Kontakten, die auf mehrere Arten erreicht werden können, wird hierüber das gewünschte IM-System von Kopete ausgewählt.

Standard-Identität

Mit Kopetes „Standard-Identität“ kann ein Spitzname und ein Foto sowie weitere Addressdaten zur Verwendung für alle IM-Zugänge eingegeben werden. Es ist auch möglich, mehrere Identitäten zu erstellen und zwischen ihnen zu wechseln.

Verhalten

Unter Verhalten befinden sich Einstellungen zur Integration von Kopete in ihre Arbeitsfläche und Einstellungen zur Oberfläche der Chatfenster.

Die Karteikarte Allgemein

Hier können Sie die Arbeitsflächenintegration und das Erscheinungsbild der Kontaktliste von Kopete festlegen.

Symbol im Systemabschnitt der Kontrollleiste anzeigen

Standardmäßig fügt Kopete ein Symbol zur KDE Kontrollleiste hinzu. Das können Sie hier abschalten.

Mit ausgeblendetem Hauptfenster starten

Diese Einstellung lässt Kopete mit ausgeblendeter Kontaktliste starten. Sie wird erst durch Klicken auf das Kontrollleistensymbol oder über Anzeigen/Ausblenden der Kontaktliste eingeblendet.

Nachrichten sofort öffnen

Beim Eintreffen neuer Nachrichten wird sofort ein neues Chatfenster geöffnet.

Nachrichtenwarteschlange verwenden

In die Nachrichtenwarteschlange platziert Kopete die Nachrichten, wenn kein Chatfenster geöffnet ist. Das ermöglicht die Benachrichtigung mit Sprechblasen oder über ein animiertes Kontrollleistensymbol bei neuen Nachrichten. Bei deaktivierter Nachrichtenwarteschlange wird bei einer eintreffenden Nachricht sofort ein Chatfenster geöffnet.

Ungelesene Nachrichten in Warteschlange ablegen

Ungelesene Nachrichten werden in einem bereits offenen, aber inaktiven Fenster angezeigt. Nur eingehende Nachrichten in der Warteschlange werden in der Sprechblase und über das animierte Symbol angezeigt. Wenn diese Einstellung inaktiv ist, werden nur neue eingehende Nachrichten in die Warteschlange gestellt, d. h. Nachrichten, die nicht direkt angezeigt werden können.

Benachrichtigungen
Bei neuer Nachricht Sprechblase anzeigen

Diese Option zeigt bei einer neuen Nachricht eine Sprechblase an, die aus dem Kontrollleistensymbol kommt. Sie können die Nachricht ignorieren oder einen Chat beginnen. URLs werden aus der Nachricht extrahiert. Beim Klicken darauf öffnet sich der eingestellte Browser und die Nachricht verschwindet.

Bei neuer Nachricht Systemabschnitt aufblinken lassen

Durch diese Option wird eine Animation des Systemabschnittsymbols bei Ankunft einer neuen Nachricht angezeigt. Klicken auf das Symbol zeigt die Nachricht in einem neu geöffneten Chatfenster.

Ereignisse bei Abwesenheit aktivieren

Falls Sie nicht von Benachrichtigungen abgelenkt werden wollen, solange der Status Abwesend gesetzt ist, entfernen Sie diese Markierung.

Klänge & Ereignisse einrichten

Kopete unterstützt Klänge, blinkende Fensterleisteneinträge, passive Meldungsfenster und andere ungewöhnliche Benachrichtigungsarten mit Hilfe des KDE-Benachrichtigungssystems. Tippen Sie /?branch=stable5&language=de&application=kcontrol/kcmnotify&path= in Konqueror oder wählen Sie die Hilfe im Abschnitt Benachrichtigungen der Systemeinstellungen für genauere Informationen.

Zum Einrichten einer benutzerdefinierten Benachrichtigung für einen Kontakt klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Kontakt in der Kontaktliste und wählen dann Eigenschaften. Auf diese Weise können Chats gestartet, Sound-Effekte wiedergegeben oder Nachrichten für diesen Kontakt oder die Gruppe angezeigt werden. Außerdem kann man Programm ausführen als benutzerdefinierte Benachrichtigung verwenden. Beispielsweise können Sie mit XOSD (X On-Screen-Display) eine OSD-Benachrichtigung erhalten, wenn das Ereignis Benutzer geht Online auftritt:

echo %s | osd_cat -o 100 -p bottom -A center -f -*-helvetica-*-r-*-*-24-*-*-*-*-*-*-* -O 2 -c gold

Sie können nach einem Vorschlag im KDE-Forum die Online-Benachrichtigungen mit einem Sprachsynthesizer mit MBROLA vorlesen lassen:

echo %s | sed -e 's/online/onlaain/i' | /usr/local/bin/mbrdico.dutch.female

Das sed in der Mitte dient dazu, für die Ausgabe von Kopete eine bessere holländische Aussprache zu erzielen.

Abwesenheitseinstellungen

Alle geöffneten Chats von meiner Abwesenheit informieren

Bedenken Sie vor dem Aktivieren dieser Einstellung, dass bei ihrer Abwesenheit an jeden offenen Chat eine Nachricht gesendet wird. Einige könnten das als aufdringlich empfinden.

Automatische Abwesenheit

Hier können Sie einstellen, dass Kopete nach einer gewissen Inaktivitätszeit auf Abwesenheit umschaltet.

Vordefinierte Abwesenheitsnachrichten

Sie können beliebig viele Abwesenheitsnachrichten vordefinieren und von diesen beim Umschalten auf Abwesenheit eine auswählen. Dazu verwenden Sie den Knopf Status in der Hauptwerkzeugleiste.

Chat-Einstellungen

Fenster bei neuen Nachrichten nach vorne holen

Damit öffnet sich ein Chatfenster, wenn es eine neue Nachricht erhält.

Ereignisse im Chatfenster anzeigen

Einige IM-Dienste bieten zusätzliche Informationen wie hinzukommende oder sich entfernende Personen. Diese Option zeigt derartige Informationen im Chatfenster an.

Nachrichten mit ihrem Spitznamen farblich hervorheben

Hiermit werden Nachrichten, die den eigenen Spitznamen enthalten, hervorgehoben. Weiter reichende Einstellungen zu Hervorhebungen und anderen Ereignissen finden Sie im Modul Hervorgehoben.

Schnittstellenauswahl

Die Eingabe von Nachrichten in Kopete kann entweder über ein Senden und Vergessen-Interface, das nicht auf eine Antwort wartet, oder über ein Chatfenster, das den Dialog so darstellt, wie er sich entwickelt, erfolgen. Hier kann der Standardstil ausgewählt werden.

Regelungen zur Gruppierung von Chatfenstern

Falls Sie Chatfenster als Unterfenster innerhalb eines Fensters anordnen möchten, bietet Kopete dafür einige Einstellungen.

  • Jede Nachricht in einem eigenen Chatfenster anzeigen.

  • Alle Nachrichten des gleichen Zugangs im gleichen Chatfenster zusammenfassen

  • Alle Nachrichten werden in einem Chatfenster gruppiert angezeigt

  • Alle Nachrichten der gleichen Gruppe werden im selben Chatfenster angezeigt

  • Alle Nachrichten des gleichen Metakontaktes werden im selben Chatfenster angezeigt

Zeilenanzahl des Chatfensters
Maximale Anzahl der Zeilen im Chatfenster

Hiermit wird die maximale Anzahl von Textzeilen des Chatfensters begrenzt.

Erscheinungsbild

Das Erscheinungsbild beeinflusst den Stil der Chatfenster, deren Farben und Schriftarten, und ermöglicht die Auswahl von bevorzugten Emoticons.

Emoticons

Emoticons (auch bekannt als Smileys) sind Kombinationen von Zeichen wie z. B. ;-), die wie Gesichter aussehen und Stimmungen ausdrücken sollen. Kopete kann an Stelle der Zeichen grafische Emoticons verwenden.

Auf dieser Seite kann der gewünschte Stil der Emoticons ausgewählt oder grafische Emoticons komplett abgeschaltet werden.

Chatfenster

Stile

Sie können den Stil des Chatfensters an das Aussehen anderer Programme anpassen oder selbst einen Stil erfinden. Sie finden die installierten Stile in der Liste links und deren Vorschau im Hauptbereich. Weitere Informationen zum Erstellen eigener Stile finden Sie in Einführung in Chatfenster-Stile.

Stile, die von Dritten bereitgestellt werden, finden Sie im KDE Store. Beginnend mit Kopete 0.12 werden Stile von Adium (ein IM-Programm für Mac® OS X) unterstützt. Sie können nun Stile für Adium unter folgender Adresse herunterladen: Adium Xtras. Wählen Sie hier Message View Styles.

Um einen Stil zu installieren, klicken Sie Installieren .... Wählen Sie das Archiv aus, in dem der Stil enthalten ist. Um einen Stil zu löschen, wählen Sie diesen in der Liste aus und drücken Löschen.

Aufeinander folgende Nachrichten gruppieren ist eine Einstellung die es erleichtert, den Chat zu lesen. Hiermit werden aufeinander folgende Nachrichten, die vom selben Benutzer kommen, ohne wiederholte Anzeige des Sendernamens gruppiert.

Kontaktliste

Metakontakte nach Gruppen ordnen

Durch Deaktivierung dieser Option blendet Kopete Gruppen aus und die Kontakte sind nur in Online-Kontakte und Offline-Kontakte unterteilt.

Baumartige Linien anzeigen

Üblicherweise zeigt Kopete Kontakte und Gruppen in einer Baumstruktur an, bei der Gruppenmitglieder eingerückt sind. Das kann zugunsten eines einfacheren Erscheinungsbildes in eine einfache Liste umgewandelt werden.

Kontaktanzeigemodus

Es gibt verschiedene Ansichten für die Kontaktliste. Besonders interessant ist der Modus Kontaktfotos verwenden, falls verfügbar, in dem in der Kontaktliste auch je das Foto des Kontaktes angezeigt wird. Das Foto kommt entweder vom Nachrichtendienst oder aus dem KDE-Adressbuch.

Animationen der Kontaktliste

Hier wird eingestellt, welche Änderungen in der Kontaktliste animiert werden. Das Deaktivieren der Einstellungen führt bei langsamen Maschinen zu besseren Reaktionszeiten.

Kontaktliste automatisch ausblenden

Falls diese Einstellung eingeschaltet ist, wird die Kontaktliste kurz nachdem die Maus das Fenster verlassen hat, automatisch ausgeblendet.

Kurztipp-Inhalte ändern ...

Sie haben die volle Kontrolle über den Inhalt der Kurztipps. Diese werden in der Kontaktliste angezeigt, wenn die Maus über einem Kontakt verweilt.

Farben & Schriftarten

Farben des Chatfensters

Hier können die Grundschriftart und die Textfarben der Chatfenster eingestellt werden.

Aufhebung von Formatierungen

Wenn Ihre Kontakte Farb- und Schrifteinstellungen benutzen, die Ihnen nicht gefallen, können Sie die Einstellungen der Kontakte in diesem Abschnitt überschreiben und Ihre eigenen verwenden.

Kontaktliste

Einige IM-Dienste übermitteln Informationen über den Leerlauf der Rechner von Kontakten. Durch diese Option kann für Rechner im Leerlauf die Farbe des zugehörigen Kontakts geändert werden.

Geräte

Im Abschnitt Geräte können Sie auswählen und einstellen, welche Multimediageräte für das Chatten mit Audio oder Video verwendet werden. Es hängt von der Hardware und deren Unterstützung durch das Betriebssystem ab, ob sie mit Multimediageräten chatten können.

Video

Kopete benutzt für Videos das System Video4Linux 2. Wurde kein Videogerät gefunden, wird nur ein Kamerasymbol angezeigt, sonst eine Bildvorschau. Aktuelle Informationen über die Webcam-Unterstützung finden Sie auf der Kopete-Webcam-Webseite.

Audio

Unterstützung für Audio ist in Kopete noch im experimentellen Stadium, daher ist diese Seite nur in Entwicklerversionen vorhanden.