Sweeper

Burkhard Lück

Übersetzung: Burkhard Lück
Version 1.11 (Anwendungen 17.12) (2018-01-03)

Sweeper hilft dem Benutzer ungewollte Spuren von Plasma™- und KDE-Anwendungen im System zu verwischen.

Wählen Sie aus den beiden Gruppen Allgemein und Webbrowser mit den Knöpfen Alles auswählen und Alles abwählen oder durch Auswahl oder Abwahl einzelner Einträge alle Bereinigungsaktionen, die Sie durchführen möchten.

Haben Sie Ihre Auswahl getroffen, drücken Sie den Knopf Bereinigen, dann werden die ausgewählten Bereinigungsaktionen sofort ausgeführt.

Anmerkung

Sweeper löscht die zwischengespeicherten Daten aller Plasma™- und KDE-Programme aus dem Ordner des KDE-Zwischenspeichers. Diesen Ordner finden Sie, indem Sie in der Konsole qtpaths --paths GenericCacheLocation eingeben. Die mit Sweeper gelöschten Speicherdaten können z. B. in einer Dateiverwaltung nicht mehr geöffnet werden. Die Rohdaten befinden sich aber immer noch auf der Festplatte und können durch spezielle Festplattenprogramme gelesen werden.