Kategorien und Module der Systemeinstellungen

Ein kurzer Überblick über alle Kategorien und deren Module:

Erscheinungsbild
  • Arbeitsbereich-Design (Erscheinungsbild, Arbeitsflächen-Design, Startbildschirm, Zeigerdesigns)

  • Farbe

  • Schriftart (Schriftarten, Schriftarten-Verwaltung)

  • Symbole (Symbole, Emoticons)

  • Anwendungs-Stil (Fensterdekoration, Stil der Bedienelemente, GNOME Anwendungs-Stil (GTK))

Arbeitsbereich
  • Arbeitsflächen-Verhalten (Arbeitsbereich, Arbeitsflächen-Effekte, Bildschirmränder, Bildschirmsperre, Virtuelle Arbeitsflächen, Zugangshilfen, Aktivitäten)

  • Fensterverwaltung (Fensterverhalten, Anwendungsumschalter, KWin-Skripte, Fensterregeln)

  • Kurzbefehle (Anwendungskurzbefehle, Globale Kurzbefehle, Webkürzel, Eigene Kurzbefehle)

  • Starten und Beenden (Autostart, Hintergrunddienste, Arbeitsflächen-Sitzung, Anmeldungsbildschirm (SDDM))

  • Suchen (Plasma-Suche, Dateisuche)

Persönliche Informationen
  • Benutzerkontodetails (Passwort und Benutzerzugang, KDE-Passwortspeicher, Benutzerverwaltung)

  • Regionalseinstellungen (Übersetzungen, Formate, Rechtschreibprüfung, Datum & Zeit)

  • Benachrichtigungen

  • Anwendungen (Standard-Anwendungen, Dateizuordnungen, Orte, Programmstartanzeige)

Netzwerk
  • Einstellungen (Proxy, Verbindungseinstellungen, SSL-Einstellungen, Zwischenspeicher, Cookies, Browserkennung)

  • Verbindungen (Windows-Freigaben)

  • Bluetooth (Geräte, Dateiübertragungen, Adapter)

Hardware
  • Eingabegeräte (Tastatur, Maus, Joystick)

  • Anzeige und Monitor (Anzeige-Einrichtung, Compositor)

  • Multimedia (Audio und Video)

  • Energieverwaltung ( Energiesparmodus, Erweiterte Einstellungen, Aktivitäten-Einstellungen)

  • Geräte-Aktionen

Tipp

Benutzen Sie das Suchfeld rechts oben in der Übersicht, um mit einem Stichwort alle zutreffenden Module zu finden. Bei der Eingabe der ersten Zeichen wird eine Liste mit passenden Stichwörtern geöffnet und nur die passenden Module werden aktiviert.