Speicherbefehle

KCalc unterstützt die üblichen Speicherbefehle von Standardrechnern und zusätzlich 6 Register für Konstanten.

Standard-Speicherbefehle

KCalc kann das Ergebnis von Berechnungen zur späteren Wiederverwendung speichern. Diese Funktionen erreichen Sie über mehrere Tasten (MR, MS, M+ und MC).

MS

MS speichert den aktuellen angezeigten Wert.

M+

M+ addiert das aktuelle Ergebnis zum Wert im Speicher. Wenn sie also den Wert 20 gespeichert haben und das aktuelle Ergebnis 5 beträgt, enthält der Speicher nach diesem Tastendruck den Wert 25. Wenn der Speicher leer ist, funktioniert diese Taste wie MS und speichert nur das Ergebnis.

MR

MR holt den Wert aus dem Speicher und zeigt ihn an.

MC

Die Taste MC löscht den Speicher.

Enthält der Speicher einen Wert, erscheint ein M in der Statusleiste neben der Anzeige des Berechnungsmodus.

Konstanten

Die sechs Tasten für Konstanten K1 bis K6 werden nur dann angezeigt, wenn Sie sie mit Konstantentasten im Menü Einstellungen in der Menüleiste einschalten. Diese Tasten für Konstanten können nur im wissenschaftlichen und statistischen Modus aktiviert werden.

Um den gespeicherten Wert jeder Konstante anzuzeigen, bewegen Sie den Mauszeiger über die Konstantentasten.

Um die Zahl in der Anzeige von KCalc in einer der sechs Konstanten zu speichern, drücken Sie zuerst auf Shift und dann auf den gewünschten Speicherplatz K1 bis K6.

Um den in einer Konstanten gespeicherten Wert in einer Berechnung zu benutzen, drücken Sie die gewünschte Taste (K1 bis K6) und der Wert wird in die Anzeige eingefügt.

Sie können die Beschriftung der Konstantentasten ändern, um dadurch den darin enthaltenen Wert anzuzeigen. Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf eine der Tasten K1 bis K6. Damit öffnen Sie ein Kontextmenü, in dem Sie Namen angeben auswählen.

Es gibt viele vordefinierte Konstanten (meistens aus der Physik), die Sie als Beschriftung der sechs Tasten K1 bis K6 verwenden können. Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf einen der Konstantentasten und wählen Sie eine Konstante mit Aus Liste wählen. Obwohl Sie die vordefinierten Konstanten auch im Menü mit Konstanten einfügen können, ist die Belegung einer Konstantentaste sehr praktisch, wenn Sie einen Wert mehrfach verwenden wollen.