Browserkennung

Wenn Konqueror sich mit einer Webseite verbindet, sendet er eine kurze Information zur Browserkennung, den so genannten User Agent-String. Viele Webseiten benutzen diese Information, um die gesendeten Seiten den Möglichkeiten der unterschiedlichen Browser entsprechend anzupassen.

Leider verweigern einige schlecht gestaltete Webseiten die korrekte Darstellung, solange Sie keinen Browser benutzen, den diese Webseite als gültig anerkennt, obwohl Konqueror im Zweifelsfall mit der großen Mehrheit der Webseiten zufriedenstellend zusammenarbeiten wird.

Um dieses Problem zu umgehen, können Sie die Information zur Browserkennung, die Konqueror sendet, für spezielle Webseiten oder Domänen ändern, indem Sie die das Modul Browserkennung in der Kategorie Netzwerk in den Systemeinstellungen öffnen.

Anmerkung

Probleme mit der korrekten Funktion einer Webseite können auch mit der Verwendung von Java™ oder JavaScript zusammenhängen. Wenn Sie vermuten, dass dies der Fall sein könnte, überprüfen Sie, ob diese Funktionen im Abschnitt Java & JavaScript des Einstellungsdialogs tatsächlich aktiviert wurden.