Browsen mit Unterfenstern

Mit Hilfe dieser Funktion können Sie in Konqueror mehrere Web-Seiten im gleichen Fenster laden und zwischen Ihnen über die Register hin- und herschalten. So können Sie beispielsweise eine Seite im Hintergrund laden, während Sie damit fortfahren, eine andere zu lesen.

Um Browsen mit Unterfenstern zu benutzen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen Verweis und wählen dann In neuem Unterfenster öffnen aus dem Kontextmenü oder klicken mit der mittleren Maustaste. Die Seite wird dann normal geladen, aber in einem Unterfenster angezeigt. Ein Klick mit der linken Maustaste auf einen Unterfenster-Reiter zeigt die Seite an, oder Sie verwenden die Tastenkürzel Strg+, und Strg+. um zwischen den Unterfenstern hin und her zu wechseln. Sie können auch mit der Maus durch die Seiten blättern, indem Sie das Mausrad betätigen, wenn sich der Zeiger über einem der Reiter befindet. Wenn Sie auf einen freien Bereich neben den Unterfenster-Reitern doppelklicken, wird sich ein leeres Unterfenster öffnen.

Ist Unterfenster im Hintergrund öffnen auf der Seite Allgemein des Einrichtungsdialogs aktiv, lädt der Klick auf eine Verknüpfung die Seite und zeigt den Karteikartenreiter für diese Seite an. Die neue Seite wird aber erst dann angezeigt, wenn Sie mit der linken Maustaste auf den Karteikartenreiter klicken.

Wenn Sie die Option Verknüpfung in Unterfenstern öffnen statt in eigenen Fenstern auf der Seite Allgemein des Dialogs EinstellungenKonqueror einrichten ... ankreuzen, wird bei einem Klick mit der mittleren Maustaste auf eine Verknüpfung die entsprechende Seite in einem neuen Unterfenster geöffnet, und wenn Sie dabei gleichzeitig die Umschalt-Taste gedrückt halten, wird die Verknüpfung im Hintergrund in ein Unterfenster geladen.

Ein Rechtsklick auf einen Karteikartenreiter öffnet ein Menü mit den folgenden Optionen:

Neues Unterfenster (Strg+T)

Es wird ein neues, leeres Unterfenster geöffnet. Sie können eine Webseite hineinladen, indem Sie die URL in die Adressleiste eingeben oder ein Lesezeichen aus der Werkzeugleiste auswählen.

Unterfenster duplizieren (Strg+D)

Es wird eine Kopie des Unterfensters geöffnet.

Unterfenster neu laden (F5)

Der Inhalt des aktuellen Unterfensters wird erneut geladen.

Andere Unterfenster

Zeigt ein Untermenü mit allen Unterfenstern an. Die Auswahl eines Unterfensters aus dieser Liste macht es zum aktuellen Unterfenster.

Andere UnterfensterAlle Unterfenster neu laden (Umschalt+F5)

Den Inhalt aller Unterfenster erneut laden.

Andere UnterfensterAndere Unterfenster schließen

Alle Unterfenster, mit Ausnahme des ausgewählten, werden geschlossen.

Unterfenster verselbständigen (Strg+Umschalt+B)

Diese Option entfernt das Unterfenster und öffnet die Seite stattdessen in einem eigenen Konqueror-Fenster.

Unterfenster schließen (Strg+W)

Das ausgewählte Unterfenster mit seinem Inhalt wird geschlossen.