Objekte in der Ansicht auswählen

Es gibt mehrere Möglichkeiten, Objekte in der Ordneransicht auszuwählen. Wenn mehrere Objekte gleichzeitig ausgewählt sind, werden alle Operationen, wie Ausschneiden, Kopieren, In den Papierkorb werfen und Ziehen mit der Maus auf alle ausgewählten Objekte angewendet.

Objekte mit der Maus auswählen

  • Sie können irgendwo in der Ordneransicht die linke Maustaste drücken und ein Rechteck um mehrere Objekte ziehen, bevor Sie die Taste loslassen. Dadurch wird die vorherige Auswahl aufgehoben und alle Objekte innerhalb des Rechtecks werden ausgewählt. Wenn die Umschalt-Taste während dem Auswählen gedrückt ist, werden die neu ausgewählten Objekte zur vorherigen Auswahl hinzugefügt.

  • Wenn die Strg-Taste gedrückt ist, während Sie ein Objekt mit der linken Maustaste anklicken, wird der Auswahlstatus dieses Objekts umgekehrt. Wenn die Strg-Taste gedrückt ist, während Sie, wie oben beschrieben, ein Rechteck um mehrere Objekte ziehen, wird der Auswahlstatus aller Objekte innerhalb des Rechtecks umgekehrt.

  • Wenn die Umschalt-Taste gedrückt ist, während Sie ein Objekt mit der linken Maustaste anklicken, werden alle Objekte zwischen dem zuletzt ausgewählten und dem angeklickten Objekt ausgewählt.

  • Wenn Auswahl-Umschalter anzeigen auf der Karteikarte Verhalten der Seite DateiverwaltungAllgemein des Einrichtungsdialogs aktiviert ist, erscheint ein kleiner +- oder --Knopf in der linken oberen Ecke des Objekts, das gerade mit der Maus überfahren wird. Durch einen Klick auf diese Knöpfe kann das Objekt aus- oder abgewählt werden.

Objekte mit der Tastatur auswählen

  • Wenn eine der Pfeiltasten, Bild auf, Bild ab, Pos1 oder Ende gedrückt wird, wird das dadurch erreichte Element ausgewählt und die vorherige Auswahl aufgehoben.

  • Wenn die Strg-Taste gedrückt ist, während eine der oben genannten Tasten gedrückt wird, bleibt die Auswahl unverändert.

  • Wenn die Strg-Taste gedrückt ist, während eine der oben genannten Tasten gedrückt wird, werden alle Objekte zwischen dem aktuellen Objekt und dem dadurch erreichten Objekt ausgewählt.

  • Mit der Tastenkombination Strg+Leertaste wird der Auswahlstatus des aktuellen Elements umgekehrt.

  • Strg+A wählt alle Objekte in der Ansicht aus.

  • Strg+Umschalt+A schaltet den Auswahlstatus aller Objekte in der Ansicht um.

  • Wählen Sie eine Datei oder einen Ordner, indem Sie die ersten Buchstaben des Namens eingeben. Dann wird das erste passende Element ausgewählt. Um die Auswahl zu löschen und die Suche über die Tastatur abzubrechen, drücken Sie die Taste Esc oder warten Sie länger als eine Sekunde.

Objekte mit dem Menü auswählen

Ab und zu wollen Sie vielleicht mehrere Dateien auswählen, die verschiedene Gemeinsamkeiten haben. Ein Beispiel hierfür wäre das Verschieben aller .png-Grafikdateien aus einem Ordner in einen anderen. Konqueror stellt dafür einen einfachen Mechanismus zur Verfügung: er lässt Sie mehrere Dateien auf Grund von Gemeinsamkeiten im Dateinamen auswählen.

Benutzen Sie die Option BearbeitenAuswahlPassende Elemente auswählen ... aus der Menüleiste oder das Tastenkürzel Strg+S. Dies öffnet ein kleines Dialogfenster, in dem Sie einen Dateinamen eingeben können. Dabei stehen Ihnen die Platzhalter *, der für eine beliebige Anzahl von Buchstaben steht, und ?, für einen einzelnen Buchstaben, zur Verfügung. Ein Klick auf OK führt dazu, dass Konqueror alle Dateien hervorhebt, die Ihren Suchkriterien entsprechen. Einige Beispiele:

  • fahne*.png wählt alle Dateien aus, die mit den Buchstaben fahne beginnen und mit .png aufhören.

  • memo?.txt wählt memo1.txt und memo9.txt, aber nicht memo99.txt aus.

Wenn Sie so einen Bereich von Dateien ausgewählt haben, können Sie die Auswahl auch wieder verkleinern, indem Sie aus der Menüleiste den Eintrag BearbeitenAuswahlAuswahl für passende Elemente aufheben ... auswählen und dann angeben, welche Dateien aus der Auswahl entfernt werden sollen.

Sie können auch den Eintrag BearbeitenAuswahlGesamte Auswahl aufheben benutzen oder einfach mit der linken Maustaste auf eine freie Fläche der Konqueror-Ansicht klicken, um die Auswahl komplett aufzuheben.

Sie können eine Auswahl sogar umkehren, das heißt, dass alle Dateien, die vorher ausgewählt waren, es nun nicht mehr sind und umgekehrt. Benutzen Sie dazu den Eintrag in der Menüleiste BearbeitenAuswahlAuswahl umkehren oder drücken Sie Strg+Umschalt+A.