Kapitel 7. Speichern von Einstellungen

Pamela Roberts

Übersetzung der Benutzeroberfläche: Thomas Diehl
Übersetzung des Handbuches: Stefan Winter
Übersetzung des Handbuches: Uwe Krieg

Sie können unterschiedliche Ansichtseinstellungen für jeden einzelnen Ordner festlegen. Dazu wählen Sie im Menü AnsichtAnsicht anpassen .... Daraufhin können Sie die Ansicht-Einstellungen nach Belieben ändern. Anschließend übernehmen Sie diese Einstellungen für den aktuellen Ordner. Dadurch wird eine Datei namens .directory in diesem Ordner erstellt. Diese Datei enthält Ihre Ansichts-Einstellungen. Benutzen Sie diesen Dialog, um diese ordnerspezifischen Einstellungen wieder zu löschen (oder löschen Sie einfach von Hand die Datei .directory).

Anmerkung

Ein nützlicher Einsatzzweck dieser Funktion ist zum Beispiel die Vorschau von Bildern, wenn Sie einen ganzen Ordner voller Bilder haben. Sie können in diesem bestimmten Ordner kleine Minibilder der Bilddateien anzeigen lassen (durch Auswahl von AnzeigemodusSymbole und Vorschau aus dem Menü Ansicht, während in anderen Ordnern keine Minibilder angezeigt werden.