Speichern und Drucken von Internet-Seiten

Wenn Sie eine Internetseite geladen haben, können Sie sie auf der Festplatte abspeichern (zumindest den zugrunde liegenden HTML- oder ähnlichen Quelltext). Benutzen Sie dazu den Eintrag DateiSpeichern unter .... Wenn die Seite, die Sie betrachten, sogenannte Frames benutzt, wird zusätzlich die Option DateiRahmen speichern unter ... angezeigt. Klicken Sie mit der linken Maustaste in den Rahmen, den Sie zuerst sichern wollen.

Wenn die Seite ein Hintergrundbild verwendet, können Sie dieses mit dem Eintrag DateiHintergrundbild speichern unter laden und speichern.

Wenn Sie jedoch ein Bild von einer Seite herunterladen möchten, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Bild. Daraufhin erscheint ein Menü mit einem Eintrag Bild speichern unter .... Beachten Sie auf jeden Fall die Rechtslage und respektieren Sie das Copyright des Besitzers, und fragen Sie nach, bevor sie ein auf diese Art gespeichertes Bild weiterverwenden.

Ein Klick mit der rechten Maustaste auf eine Verknüpfung (die auch ein Bild sein kann) und anschließendes Auswählen aus dem Kontextmenü von Verknüpfung speichern unter ... , lädt den HTML- oder ähnlichen Quelltext und speichert ihn auf Ihrer lokalen Festplatte.

Ein Rechtsklick auf eine Verknüpfung (die auch ein Bild sein kann) und anschließendes Auswählen von Verknüpfungsadresse kopieren kopiert die URL der Verknüpfung in die Zwischenablage. So können Sie die Verknüpfung an einer anderen Stelle einfügen, um zum Beispiel einem Freund in einer E-Mail die Verknüpfungsadresse dieser Web-Seite mitzuteilen.

Ein Rechtsklick auf ein Bild und anschließendes Auswählen von Bild kopieren kopiert die URL des Bildes in die Zwischenablage.

Einen Ausdruck der gerade angezeigten Seite erreichen Sie, indem Sie in der Menüleiste die Option DateiDrucken ... oder Rahmen drucken auswählen, oder den Knopf Drucken in der Werkzeugleiste betätigen.