Suchen und Ersetzen

T.C. Hollingsworth

Einleitung

Mit Kate's Erweiterung „Suchen & Ersetzen“ können Sie nach einfachem Text oder regulären Ausdrücken in mehreren Dateien auf einmal suchen. Sie können alle geöffneten Dateien, alle Dateien in einem Ordner und je nach Einstellung auch in den Unterordnern oder im aktiven Dokument suchen. Auch das Filtern nach Dateinamen ist möglich, um zum Beispiel nur in Dateien mit einer bestimmten Erweiterung zu suchen.

Oberfläche

Such-Anfrage

Die folgenden Einstellungen werden immer oben in der Ansicht „In Dateien suchen“ angezeigt.

Sie können beliebig viele Suchvorgänge auf einmal öffnen. Klicken Sie dazu auf den Knopf Neues Unterfenster oben links in der Ansicht In Dateien suchen, dann können Sie eine weitere Suche starten.

Mit dem Knopf rechts oben in der Ansicht „In Dateien suchen“ schalten Sie den unteren Anzeigebereich zwischen den zusätzlichen Einstellungen für die Suche und der Anzeige der Ergebnisse Ihrer Suche um.

Suchen

In das Eingabefeld oben tragen Sie Text ein, den Sie suchen möchten. Sie können entweder einfachen Text oder einen regulären Ausdruck eingeben, wenn diese Einstellung aktiviert wurde.

Ersetzen (Textfeld)

Text, der anstelle des Textes im Eingabefeld Suchen in die geöffneten Dokumente eingefügt wird.

Suchen

Haben Sie alle Einstellungen richtig vorgenommen, dann drücken Sie zum Start auf den Knopf Suchen. Sie können auch die Taste Eingabe im Eingabefeld drücken, um eine Suche zu starten.

Ersetzen

Haben Sie alle Einstellungen richtig vorgenommen, dann drücken Sie zum Start auf den Knopf Ersetzen, um den Text im Eingabefeld Suchen mit dem Text im Eingabefeld Ersetzen zu ersetzen. Sie können auch die Taste Eingabe im Eingabefeld Ersetzen drücken.

Weiter

Geht zur nächsten Fundstelle der Suche. Wenn nötig, wird zum nächsten Dokument umgeschaltet.

Markierte ersetzen

Macht dasselbe wie Ersetzen, aber nur in den Dokumenten, die unten markiert sind.

Einstellungen für die Suche in Ordnern

Diese Einstellungen erscheinen unter den vorher genannten Einstellungen für die Abfrage. Werden stattdessen die Ergebnisse einer Suche angezeigt, wechseln Sie mit zur Anzeige der zusätzlichen Einstellungen.

Suchen in

In diesem Auswahlfeld gibt es drei Einstellungen. Wählen Sie In geöffneten Dateien, um in allen gerade in Kate geöffneten Dateien oder In Ordner, um in einem Ordner und dessen Unterordnern zu suchen. Wählen Sie In der aktuellen Datei, um nur in dieser Datei zu suchen.

Wenn das Modul Projekte geladen ist, können Sie auch im Aktuellen Projekt oder in Allen geöffneten Projekten suchen.

Groß-/Kleinschreibung beachten

Beschränkt Sie die Suche auf Ausdrücke, die mit der gleichen Groß- und Kleinschreibung wie im Suchfeld auch in den Dateien vorhanden sind.

Reguläre Ausdrücke

Erlaubt die Verwendung eines Regulären Ausdrucks anstatt eines einfachen Textes für die Suche.

Ergebnisse erweitern

Zeigt alle Suchergebnisse in jedem Dokument an, nicht nur eine Liste der Dokumente, in denen die Suche erfolgreich war.

Ordner

Hier können Sie den Ordner eingeben, in dem die Suche starten soll. Sie können zum Beispiel ~/development/kde/kate/, eingeben, wenn Sie im Quelltext von Kate suchen möchten. Diese Option steht nur dann zur Verfügung, wenn der Modus in Ordner benutzt wird.

Dateiauswahl-Dialog

Drücken Sie diesen Knopf, um den Ordner im Dateiauswahldialog zu öffnen. Diese Option steht nur dann zur Verfügung, wenn der Modus Ordner benutzt wird.

Drücken Sie diesen Knopf, um in den übergeordneten Ordner des aktuellen Ordners zu wechseln. Diese Option steht nur dann zur Verfügung, wenn der Modus Ordner benutzt wird.

Mit diesem Knopf setzen Sie den Eintrag für den Ordner auf den Ordner, in der die gerade geöffnete Datei gespeichert ist. Diese Option steht nur dann zur Verfügung, wenn der Modus Ordner benutzt wird.

Filter

Mit dem Filter können Sie nur nach Dateien mit einem bestimmten Namensmuster suchen. Um zum Beispiel nur nach C++-Dateien zu suchen, geben Sie *.cpp. Alle Dateien, deren Namen mit kate beginnt, finden Sie mit der Eingabe kate*. Sie können mehrere Filter getrennt durch Komma (,) eingeben. Diese Option steht nicht zur Verfügung, wenn der Modus Offene Dateien benutzt wird.

Ausschließen

Diese Option ermöglicht, Dateien von der Suche auszuschließen. Wie im Filter können Sie mehrere Namensmuster, durch ein Komma getrennt, eingeben (,). Diese Option steht nicht zur Verfügung, wenn der Modus Offene Dateien benutzt wird.

Rekursiv

Ist diese Einstellung aktiviert, sucht Kate auch in allen Unterordnern des ausgewählten Ordners. Diese Option ist nur verfügbar, wenn der Modus Ordner benutzt wird.

Versteckte Dateien einbeziehen

Ist diese Einstellung aktiviert, sucht Kate auch in Dateien und Ordner, die normalerweise durch das Betriebssystem versteckt werden. Diese Option steht nur zur Verfügung, wenn der Modus Ordner benutzt wird.

Symbolischen Verknüpfungen folgen

Normalerweise durchsucht diese Erweiterung keine symbolischen Verknüpfungen. Ist diese Einstellung aktiv, folgt die Erweiterung bei der Suche stattdessen symbolischen Verknüpfungen und sucht in Ordnern oder Dateien, auf die sie verweisen. Diese Option steht nur zur Verfügung, wenn der Modus Ordner benutzt wird.

Warnung

Eine symbolische Verknüpfung verweist möglicherweise auf einen Ordner, der der übergeordnete Ordner des gerade durchsuchten Ordners ist, oder andere Ordner, die symbolische Verknüpfungen zu übergeordneten Ordnern enthalten. Gibt es in einem der durchsuchten Ordner eine derartige Verknüpfung, dann folgt Kate bei aktivierter Einstellung diesen Verknüpfungen und durchsucht die Ordner. Dann wird die Suche niemals abgeschlossen.

Einschließlich Binärdateien

Ist diese Einstellung aktiviert, sucht Kate auch in Dateien, die keine Textdateien zu sein scheinen.

Suchergebnisse

Die Ergebnisse Ihrer Suche werden unterhalb der Einstellungen zur Abfrage angezeigt. Werden die Einstellungen zum Suchmodus In Ordner angezeigt, drücken Sie auf das Symbol , um die Suchergebnisse anzuzeigen. Diese Ergebnisse werden auch automatisch angezeigt, wenn die Suche beendet ist.

Das Suchergebnis ist eine Liste der Dateien, die Text enthalten, der gesucht wurde. Zu jeder Datei wird die Anzahl der Fundstellen angegeben.

Wenn Sie eine Liste der Fundstellen in der Datei sehen wollen, klicken Sie einfach auf den Pfeil links vom Dateinamen. Wenn Sie die Option Ergebnisse erweitern eingeschaltet hatten, wird die Liste sofort ausführlich angezeigt. Die Zeilennummer jeder Fundstelle wird angezeigt, danach sehen Sie den Inhalt der Zeile mit dem Suchtext hervorgehoben.

Um eine Datei mit gefundenen Treffern der Suche zu öffnen, klicken Sie zweimal drauf. Kate öffnet die Datei, falls erforderlich, und setzt den Cursor an den Anfang des gefundenen Suchtexts. Sie können auch sofort an eine bestimmte Fundstelle springen, indem Sie auf diese Fundstelle in der Liste doppelklicken.

Menüstruktur

BearbeitenIn Dateien suchen (Strg+Alt+F)

Öffnet das Werkzeug Suchen und Ersetzen

BearbeitenZum nächsten Treffer springen

Springt zur nächsten Fundstelle.

BearbeitenZum vorherigen Treffer springen ...

Springt zur vorherigen Fundstelle.

AnsichtWerkzeugansichtenSuchen und Ersetzen anzeigen

Schaltet die Anzeige des Werkzeugs Suchen und Ersetzen ein und aus