Präsentationsmodus

Der Präsentationsmodus ist eine andere Art, Dokumente in Okular anzuzeigen. Diesen Modus können Sie mit AnsichtPräsentation einschalten. In diesem Modus wird das Dokument seitenweise angezeigt. Die Vergrößerung wird so eingestellt, dass die ganze Seite sichtbar ist.

Anmerkung

Es gibt auch PDF-Dokumente, die nur im Präsentationsmodus angezeigt werden können.

Im Präsentationsmodus wird eine Werkzeugleiste am oberen Bildschirmrand angezeigt, wenn Sie den Mauszeiger dorthin bewegen.


Okular im Präsentationsmodus

Zwischen den Seiten können Sie mit der linken Maustaste (nächste Seite), mit der rechten Maustaste (vorige Seite), mit dem Mausrad, durch Klicken auf die Pfeilsymbole oder direkte Eingabe der Seitenzahl in der Leiste am oberen Rand des Fenster oder mit den Tasten aus dem Abschnitt Navigation blättern.

Benutzen Sie Anhalten/Wiedergebenin der oberen Leiste, um die Wiedergabe der Präsentation anzuhalten und wieder zu starten.

Sie können die Präsentation jederzeit mit der Esc-Taste oder mit einem Klick auf das Symbol Präsentationsmodus beenden in der Navigationsleiste oben in Fenster wieder verlassen.

Außerdem können Sie auf der angezeigten Seite Linien zeichnen. Klicken Sie auf das Symbol Zeichenmodus umschalten in der Werkzeugleiste, um diesen Modus ein- oder auszuschalten. Die Linien werden automatisch gelöscht, wenn Sie den Präsentationsmodus verlassen. Mit der Auswahl des Symbols Zeichnungen löschen in der Werkzeugleiste können Sie Ihre Linien auch auf der aktuell angezeigten Seite löschen.

Im Präsentationsmodus können Sie auch mehrere Bildschirme benutzen, sofern vorhanden und eingerichtet, Dann erscheint ein zusätzlicher Knopf in der Leiste am oberen Bildschirmrand mit dem Symbol eines Bildschirms. Hier können Sie einen der vorhandenen Bildschirme zur Anzeige der Präsentation wählen.

Der Präsentationsmodus hat einige Einstellungsoptionen, die Sie unter Okular einrichten ... finden.