Anmerkungen

In Okular können Sie Anmerkungen zu Dokumenten schreiben. Diese Anmerkungen werden automatisch im lokalen Datenordner des Benutzers gespeichert, nicht im Dokument. Geöffnete Dokumente werden in Okular nicht geändert.


Okulars Anmerkungen

In Okular gibt es zwei Arten von Anmerkungen:

Text-Anmerkungen wie der Gelbe Textmarker und Schwarz unterstrichen für Dateien mit Text wie z. B. PDF-Dateien.

Grafik-Anmerkungen wie Notiz, Haftnotiz, Freihandlinie, Hervorhebung, Grade Linie, Vieleck, Stempel, Unterstrichen und Ellipse für alle von Okular unterstützen Dateiformate.

Benutzen Sie das Kontextmenü in der Ansicht Rezensionen im Navigationsbereich oder im Hauptfenster, um für jede Art von Anmerkungen eine Haftnotiz zu öffnen und Kommentare einzugeben oder zu ändern.

Rezensionen können nicht nur für Dateien im PDF-Format eingegeben werden, sondern für alle Formate, die Okular unterstützt.

Seit KDE 4.2 kann Okular „Dokumentarchive“ erstellen. Diese Archive haben ein eigenes nur von Okular verwendetes Format und enthalten das Dokument sowie zugehörige Metadaten, zurzeit nur Anmerkungen. Um ein geöffnetes Dokument als Archiv zu speichern, wählen Sie DateiExportieren alsDokumentarchiv. Dieses Dokumentarchiv kann mit Okular wie z. B. eine PDF-Datei geöffnet werden.

Seit Okular 0.15 können Anmerkungen auch direkt in den PDF-Dateien gespeichert werden. Diese Funktion ist nur verfügbar, wenn Okular mit der Renderbibliothek Poppler ab Version 0.20 kompiliert wurde. Mit dem Menüeintrag DateiSpeichern unter ... wird eine Kopie der PDF-Datei mit den Anmerkungen gespeichert.

Anmerkung

Anmerkungen können nicht in der PDF-Datei gespeichert werden, wenn die ursprüngliche Datei verschlüsselt war und Okular die Poppler-Bibliotheken in Versionen vor 0.22 verwendet.

Anmerkung

Wenn Sie eine PDF-Datei mit bereits vorhandenen Anmerkungen öffnen, werden Ihre Anmerkungen nicht automatisch im internen lokalen Datenordner gespeichert. Sie müssen das geänderte Dokument mit DateiSpeicher unter ... vor dem Schließen speichern. Vergessen Sie das, wird ein Dialog angezeigt und Sie können das Dokument dann speichern.

Anmerkung

Bei Dateien mit DRM-Einschränkungen (z. B. häufig bei PDF-Dokumenten) ist es manchmal nicht möglich, Eigenschaften hinzuzufügen oder zu bearbeiten oder Anmerkungen zu entfernen.

Anmerkung

Alle Aktionen für Anmerkungen (Erstellen, Löschen, Ändern beliebiger Eigenschaften, Verschieben mit Strg+linke Maustaste und Bearbeitung des Inhalts) können zurückgenommen oder wiederhergestellt werden. Benutzen Sie dazu die entsprechenden Einträge im Menü Bearbeiten. Außerdem können Sie auch die Kurzbefehle Strg+Z für das Zurücknehmen und Strg+Umschalt+Z für das Wiederherstellen drücken.

Seit Okular 0.17 können Sie die Voreinstellungen der Eigenschaften und des Erscheinungsbilds jeder einzelnen Anmerkung ändern. Weitere Details dazu finden Sie in diesem Kapitel des Handbuchs.

Anmerkungen hinzufügen

Um Anmerkungen zum Dokument hinzuzufügen, aktivieren zuerst Sie die Werkzeugleiste dafür, indem Sie entweder ExtrasRezension wählen oder die Taste F6 drücken. Drücken Sie dann einen der Knöpfe oder die Kurzbefehle von 1 bis 9 auf der Leiste, um mit dieser Anmerkung zu beginnen.

Diese Werkzeugleiste hilft Ihnen beim Anlegen von Anmerkungen für Zeichnungen, Objekte und Textdokumente. Sie können Markierungen z. B. Linien, Ellipsen, Vielecke, Stempel, Hervorhebungen. Unterstreichungen usw. in ein Dokument einfügen. Die folgende Tabelle beschreibt genau, wie die Standardanmerkungen funktionieren.

Knopf Werkzeugname Beschreibung

Notiz

Eine Notiz zeichnen. Die Notiz wird angezeigt, wenn Sie auf das Symbol der Notiz im Dokument doppelklicken.

Klicken Sie auf den Werkzeugknopf, klicken Sie dann auf die Stelle im Dokument, an der Sie die Notiz einfügen möchten. Geben Sie den Text ein und klicken Sie dann auf den Knopf Diese Notiz schließen in der oberen rechten Ecke des Notizfensters.

Haftnotiz

Eine Haftnotiz zeichnen. Die Notiz wird im Text angezeigt.

Klicken Sie auf den Werkzeugknopf, klicken Sie dann mit der linken Maustaste für die obere linke Ecke der Notiz, halten den Mausknopf gedrückt und ziehen den Mauszeiger zur rechten unteren Ecke der Notiz. Geben Sie den Text für die Notiz ein, klicken Sie dann auf OK zum Speichern, auf Abbrechen zum Beenden der Eingabe oder auf Löschen, um den Text der Notiz zu löschen.

Freihandlinie

Freihandlinien zeichnen.

Klicken Sie auf den Werkzeugknopf und klicken Sie dann mit der linke Maustaste für den Start der Linie, halten die Maustaste gedrückt und ziehen, um die Linie zu zeichnen.

Hervorhebung

Hervorhebung von Text im Dokument mit der eingestellten Hintergrundfarbe.

Klicken Sie auf den Werkzeugknopf und dann mit der gedrückten linken Maustaste auf den Beginn des hervorzuhebenden Textes, ziehen Sie dann, um den Text zu markieren.

Grade Linie

Markierung mit einer Linie.

Klicken Sie auf den Werkzeugknopf und dann mit der linken Maustaste auf den Startpunkt der Linie, führen den Mauszeiger zum Endpunkt und klicken dann noch einmal.

Vieleck

Zeichnet ein geschlossenes Vieleck mit drei oder mehr Segmenten. Die zugehörige Notiz kann durch Doppelklicken in das Vieleck angezeigt werden.

Klicken Sie auf den Werkzeugknopf, klicken Sie dann mit der linken Maustaste auf den ersten Punkt des Vielecks und ziehen Sie zum zweiten Punkt und klicken Sie wieder mit der Maustaste. Führen Sie dies bis zum ersten Punkt fort, bis das Vieleck fertig ist. Geben Sie den Text für die Notiz ein, klicken Sie dann auf OK zum Speichern, auf Abbrechen zum Beenden der Eingabe oder auf Löschen, um den Text der Notiz zu löschen.

Stempel

Text oder Bilder mit voreingestellten Stempeln markieren.

Klicken Sie auf den Werkzeugknopf und dann mit der linken Maustaste um den Stempel zu platzieren.

Um Stempel als Quadrate zum Beispiele für Symbole einzufügen, klicken Sie einmal mit der linken Maustaste, um den Einfügepunkt links-oben anzugeben. Möchten Sie einen Stempel als Rechteck einfügen, klicken Sie mit der linken Maustaste für den Eckpunkt links-oben und ziehen mit gedrückter Maustaste bis zum Eckpunkt rechts-unten.

Unterstrichen

Unterstreichen von Text.

Klicken Sie auf den Werkzeugknopf und dann mit der gedrückten linken Maustaste auf den Beginn des zu unterstreichenden Textes, ziehen Sie dann, um Text zu unterstreichen.

Ellipse

Zeichnet eine Ellipse um einen ausgewählten Bereich.

Klicken Sie auf den Werkzeugknopf, klicken Sie dann mit der linken Maustaste auf die linke obere Ecke des umschreibenden Rechtecks der Ellipse, halten die Maustaste gedrückt und ziehen Sie zur unteren rechten Ecke und lassen Sie die Maustaste los.

Der Inhalt der Anmerkungs-Werkzeugleiste kann im Okular-Einrichtungsdialog auf der Seite Anmerkungen angepasst werden. Diese Seite öffnen Sie durch Klicken mit der rechten Maustaste auf die Anmerkungs-Werkzeugleiste und Auswahl von Anmerkungen einrichten ... aus dem Kontextmenü.

Mit einen einfachen Klick mit der linken Maustaste auf ein Anmerkungs-Symbol können Sie dieses Werkzeug einmal benutzen. Wenn Sie z. B. alle wichtigen Texte in einem Dokument hervorheben möchten, können Sie diese Werkzeug dauerhaft aktivieren, indem Sie darauf doppelklicken. Drücken Sie die Taste Esc oder klicken Sie wieder auf das Symbol, um diesen Modus wieder zu beenden.

Anmerkung

Die Werkzeugleiste für Anmerkungen kann an jeder Seite des Anzeigebereichs verankert werden, ziehen Sie die Leiste mit der Maus an den gewünschten Platz.

Anmerkung

Durch Aktivierung der Werkzeugleiste wechseln Sie in den normalen Navigationsmodus.

Klicken Sie wieder auf den zugehörigen Knopf in der Werkzeugleiste oder drücken Sie die Esc-Taste, um die Eingabe der Anmerkung zu beenden.

Als Autor einer neu erstellten Anmerkung wird die Einstellung auf der Seite Anmerkungen in Okulars Einrichtungsdialog verwendet. Auf dieser Seite können auch die Einträge in der Anmerkungs-Werkzeugleiste eingerichtet werden.

Anmerkungen löschen

Um Anmerkungen zu löschen, klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen dann Löschen.

Wenn Sie eine Anmerkung entfernen, wird das zugehörige Fenster geschlossen, falls es geöffnet ist.

Anmerkung

Wenn es ein Dokument es nicht erlaubt, Anmerkungen zu entfernen, kann diese Einstellung ist nicht ausgewählt werden.

Anmerkungen bearbeiten

Um eine Anmerkung zu bearbeiten, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Eigenschaften Damit öffnen Sie einen Dialog mit allgemeinen Einstellungen (wie Farbe, Deckkraft, Autor usw.) und spezielle Einstellungen für diesen Typ von Anmerkung.


Der Eigenschaftsdialog für Anmerkungen

Um eine Anmerkung zu verschieben, halten Sie die Strgtaste gedrückt, gehen mit dem Mauszeiger auf die Anmerkung und ziehen sie dann mit der linken Maustaste.

Anmerkung

Bei Dokumenten mit eingeschränkten Berechtigungen (typisch für PDF-Dokumente) kann die Änderung einiger Einstellungen nicht erlaubt sein.