Darstellungsstatus

Der Darstellungsstatus eines KCachegrind-Fensters beinhaltet:

  • den anzuzeigenden primären und sekundären Ereignistyp,

  • die Funktionsgruppierung (für die Funktionsprofil-Liste und die Einfärbung der Elemente),

  • die Abschnitte des Profils, die in die Darstellung eingehen

  • ein aktiver Kostenpunkt (z. B. eine Funktion, die aus der Funktionsprofil-Ansicht ausgewählt wurde),

  • ein ausgewählter Kostenpunkt.

Dieser Status beeinflusst die Darstellung.

Ansichten werden immer nur für einen Kostenpunkt (den aktiven) dargestellt. Ist eine Darstellung nicht angemessen für einen Kostenpunkt, wird sie ausgeblendet (z. B. wenn ein ELF-Objekt aus der Gruppenliste ausgewählt wird, sind Anmerkungen am Quelltext nicht sinnvoll).

Zum Beispiel zeigt die Aufgerufene-Liste einer aktiven Funktion alle Funktionen, die auf der aktiven heraus aufgerufen wurden. Sie können eine dieser Funktionen markieren, ohne sie zu aktivieren. Wird der Aufruf-Graph daneben angezeigt, wird hier automatisch die gleiche Funktion ausgewählt.